Die Jagd nützt der Gesellschaft

Die Jägerinnen und Jäger des Kantons Zürich sind im Verein Jagd Zürich zusammengeschlossen. Sie nehmen ein uraltes Recht wahr, denn die Jagd ist in der Schweiz ein Recht und kein Privileg. Rechte und Pflichten sind im kantonalen Jagdgesetz verankert.

Die Jägerinnen und Jäger haben im Kanton Zürich eine Reihe von Aufgaben zu erfüllen. Sie sorgen dafür, dass die Wildtiere in Feld und Wald nicht zu viel Schaden anrichten. Sie hegen die Wildtiere, retten Rehkitze, bergen verletztes Wild und sind zuverlässige Helfer bei Wildunfällen auf den Strassen. Damit leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Erhaltung der biologischen Vielfalt und zum Nutzen der Ökosysteme.